JUGENDTRAINING


Den hohen Stellenwert, den die Jugend in unserem Club innehat, zeigt sich schon darin, dass die Jugendförderung als Teil der Vereinssatzung festgehalten ist. Jedoch ist dies allein kein Garant für eine gute und erfolgreiche Jugendarbeit.

Neben einem Trainerteam und einem Vorstandsmitglied, braucht man vor allem auch viele freiwillige Helfer hinter den Kulissen, seien es Eltern im Jugendausschuss, die Unterstützung des Sekretariats oder der Platzarbeiter.

Natürlich braucht man viele motivierte Jugendliche, davon gibt es im Golf Club Pfalz bereits eine ganze Menge. Mit über 200 Jugendlichen-Mitgliedern in unserem Verein, hat sich der Nachwuchs als feste Größe etabliert. Und dies keinesfalls erfolglos.

In den letzten Jahren brachte der GC Pfalz etliche Kaderspieler und Spielerinnen, sowie mehrere Rheinland-Pfalz/Saarland Mannschafts- und Einzelmeister hervor. Auch die clubeigenen 1.Mannschaften können keinesfalls mehr auf den eigenen Nachwuchs verzichten. Sogar in der sehr Erfolgreichen Herrenmannschaft spielen nicht nur Jugendliche, sondern die beiden Captains waren vor wenigen Jahren noch selbst ein Teil unserer Nachwuchsarbeit.

Damit noch nicht genug, unsere Jugendarbeit zeichnet sich vor allem durch ein ganz besonderes, äußerst erfolgreiches Projekt aus: Jugend trainiert Jugend. Seit einigen Jahren sendet der GC Pfalz in jedem Jahr eine kleine Gruppe seiner erfolgreichsten Jugendlichen, zu der C-Trainer Ausbildung des Golfverbands Rheinland Pfalz/Saarland. Dort bekommen sie in einer zweiwöchigen, intensiven Ausbildung nicht nur sportliche, sondern auch soziale Aspekte der Jugendarbeit vermittelt.